pascom – VoIP-Telefonie der dritten Generation

Da es in der Voice-over-IP Telefonie deutlich mehr Ansätze gibt, wie der Benutzer mit der Anlage interagieren kann, sowie Unterschiede in der Art der Lizenzierung, haben wir uns 2018 entschieden, mit pascom einen zweiten Anbieter aufzunehmen.

Das niederbayrische Unternehmen ist schon seit langem im VoIP-Umfeld engagiert und hat nun mit Version 18.x ein neues Lizenzmodell etabliert, das sowohl ein enormes Sparpotential als auch eine große Feature-Vielfalt bringt. Ob auf eigener Hardware oder in der Cloud – pascom ist für beide Spielarten offen.

Der Ansatz von pascom zeichnet sich durch eine breite Unterstützung von Windows und Mac als Clients aus; besonderes Augenmerk wurde auf die Entwicklung des iOS- und Android-Clients gelegt, der energiesparend und mit einem effizienten Audio-Codec ausgestattet erstmals die mobile Nutzung von iPhones als vollumfänglich nutzbare Endgeräte ermöglicht. Bis dato sprach entweder der Stromverbrauch bei mobiler Nutzung oder aber die Sprachqualität im Mobilfunknetz gegen einen solchen Einsatz  und machte ihn eher zur Notlösung…

Auch die Integration von Video-Telefonie hat pascom einigen Mitbewerbern voraus.

Für eine individuelle Demonstration der Features haben wir eine Demo-Installation eingerichtet, anhand derer wir Ihnen gerne die Vorzüge live zeigen können.

Ja, ich möchte wissen, ob die pascom meine Wünsche erfüllt!

Persönliche Beratung anfordern Produktübersicht